Ferien-Foto-Challenge 2019


Gemeinsames Grillen und Taekwondo

Taekwondo Hamm HSC
Taekwondo und gemeinsames Grillen.

Am vergangenen Samstag, den 13. Juli, veranstaltete die Taekwondo Abteilung des HSCs ein Grillen in Hamm. Liebevoll bereitete jede Person eine Kleinigkeit zu, sodass am Ende eine große und vielfältige Auswahl an köstlichen Sachen vorhanden war. In lockerem Rahmen wurde gemeinsam gelacht, gegessen, viele Gespräche geführt und die Zeit bis in die späte Nacht genossen. Der Austausch und die Gemeinschaft auch über die Trainingszeiten hinaus gehend ist immer wieder eine schöne Erfahrung, welche unsere Taekwondo Abteilung ausmacht.

 


⚠ Ferien-Foto-Challenge 2019 ⚠

In diesem Jahr starten wir die Ferien-Foto-Challenge für alle Kinder und Jugendliche aus der Abteilung.🥋 Einfach während der Ferien ein Taekwondospezifisches Bild 📸 aufnehmen und an mich senden.(Whatsapp o. Email -> Christian Kipper) Die bisher eingegangenen Bilder erscheinen dann auf der Homepage als Slideshow.


Einsendeschluss ist der 01.09.2019.

Gewertet werden die Bilder in den Kategorien:

> Spektakulärste Technik
> "Sauberste" Technik
>  Bester Hintergrund

Auf die jeweiligen Gewinner der Kategorien wartet ein Gewinn der nach der Auswertung beim Training ausgegeben wird. 

Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien und freuen uns auf eure Bilder. 😊


Erfolgreiche Taekwondo Gürtelprüfung des HSCs am 07.07.2019

Eine sehr erfolgreiche Prüfung feierte die Taekwondo-Abteilung des HSCs am 07.07.2019. Die aus Essen angereiste Trägerin des 7. Dans, Kerstin Hamacher, prüfte 35 SchülerInnen des Taekwondos in ihrem Können. Mit viel Geduld, Freude und einem scharfen Blick attestierte die Großmeisterin allen Prüflingen ihr Bestehen. Eine Teilnehmerin schaffte es sogar durch ihren außerordentlichen Einsatz, für den übernächsten Kup-Grad gewürdigt zu werden. Zwei der Mitglieder beginnen nun, ausgezeichnet mit dem höchsten Schülergrad, ihre einjährige Vorbereitung für den Meistergrad.

 

 

Aufgrund der guten Vorbereitung durch die TrainerInnen und der sehr guten Leistung dürfen die folgenden Gürtelgrade der koreanischen Kampfkunst fortan getragen werden:

 

 

1 Kup: Tessa Bertelsmeier, Nils Wegen

 

3 Kup: Baran Bayraktar, Jana Becelewski, Anne-Rieke Meyer

 

5 Kup: Markus Lahrmann

 

6 Kup: Sophie Schellok, Arthur Ernst

 

7 Kup: Daniel Otto, Martin Jonetzko, Maxim Schlund, Justin Mut, Justin Porsch, Celine Buchen, Tjorven Brüggemann, Nielab Lali

 

8 Kup: Meike Wermker, Alexandra Wermker, Titus Stehmann, Paul Niggemann, Maxine Mattern, Elisabeth Goetz, Aaron Juretzko

 

9 Kup: Lui Schleithoff, Leo Schleithoff, Luka Schleithoff, Oskar Schulz, Justus Gershoff, Luis Wilms, Constantin Reimann, Emma Streich, Kilian Schucht, Mareike Sautmann, Sophie Holtschulte

 


Taekwondo Trainingslager 2019

Viel Spaß hatte die Erwachsenen Gruppe der Taekwondo Abteilung des HSC s Hamm dieses Jahr, beim Trainingslager in Hachen. Jedes Jahr fährt die Abteilung gemeinsam weg, um ein Wochenende zusammen zu verbringen und sich ganz speziell dem Taekwondo zu widmen. Das Motto dieses Jahr lautete "Vielfalt Taekwondo". Zusammen aus Hamm, startete die Abteilung ins Sportzentrum nach Hachen. Neben viel Taekwondo Training standen auch besondere Einheiten im Wasser oder mit dem Trampolin auf dem Plan. Auch die gemeinsamen Spiele- und Grillabende wurden sehr genossen.

Gruppenbild der Taekwondo Abteilung Hamm in Kampf Pose
Die Taekwondo Abteilung des HSC s Hamm beim Trainingslager in Hachen 2019

Taekwondo Meisterschaften 2019

Besonders stolz war die Taekwondo Abteilung des HSCs Hamm dieses Jahr auf die Teilnahme unserer Kämpferin Tessa Bertelsmeier bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg. Mit viel Ehrgeiz und Training qualifizierte sie sich für die Teilnahme. Wir gratulieren zu dieser großartigen Leistung!

 

Unser Dank geht zudem an Taekwondo Herringen, die Tessa im Kampf besonders förderten und unterstützen.

Taekwondo Hamm Kämpferin des HSC
Tessa Bertelsmeier bei den Deutschen Taekwondo Meisterschaften in Nürnberg 2019.

Weihnachtsfeier der Erwachsenen

Kinderweihnachtsfeier

Gürtelprüfung der Taekwondo-Abteilung des HSC08

Am 25.11.2018 stellten sich 24 Kampfsportler der Taekwondo Abteilung des Hammer SC 08 der letzten Gürtelprüfung für das Jahr 2018. Unter den Augen des Prüfers Peter Johanns mussten sich die Kampfsportler aller Alters- und Gürtelklassen in den jeweiligen Disziplinen und ihrem Gürtelgrad entsprechenden Aufgaben beweisen. Zu den Aufgaben gehörte die Grundschule in der die Grundtechniken vom Taekwondo ohne Partner demonstriert werden, die Steppschule sowie Übungen mit dem Schlagpolster. Außerdem wurden Disziplinen abgefragt wie der 1-Schritt Kampf, Freikampf mit Weste, Selbstverteidigung und einer Pflichtform. Geendet hat die Prüfung für Prüflinge mit einer Theoretischen Überprüfung sowie für die höher graduierten mit einem Bruchtest, in dem ein Brett von bis zu 3cm mit einer Hand- oder Fußtechnik zerteilt werden musste. Aufgrund guter Vorbereitung und sehr guten Leistungen in der Prüfung bestanden alle Prüflinge und erworben somit den nächsten Gurt. Folgende Gürtelgraduierungen wurden erreicht:  9.Kup: Alexandra Wermker, Lina Vasilik Brauckmann, Titus Stehmann, Paul Niggemann 8.Kup: Daniel Otto, Martin Jonetzko, Nielab Lali, Celine Buchen, Justin Mut, Maxim Schlund, Konstantin Maisinger, Tjorven Brüggemann 6.Kup: Fynn Wegen, Simon Musilak, Markus Lahrmann 5.Kup: Jannik Musilak, Dennis Jäger 4.Kup: Anne Rieke Meyer, Jana Becelewski 2.Kup: Tessa Bertelsmeier, Christopher Mühlenjost, Nils Wegen 1.Kup: Savas Sönmez, Christian Kipper.

Tessa Bertelsmeier holt Gold bei den Jidokwan Masters

Tessa Bertelsmeier holt Gold beim Internationalen Münster-Detmold Cup

Mit 21:0 gewann Tessa gegen ihre Dänische Gegnerin
Mit 21:0 gewann Tessa gegen ihre Dänische Gegnerin

Bundesbreitensportlehrgang in Wuppertal am 29.09.2018

Tessa Bertelsmeier holt Gold bei der Landesmeisterschaft